Die Ombudsstelle hilft...

Die Ombudstelle berät und unterstützt Sie als (Pflege-) Eltern/ Personensorgeberechtigte, wenn Sie Hilfe und Beratung für sich oder für Ihr/e Kinder brauchen.

Als (Pflege-) Eltern/Personensorgeberechtigte/r können Sie sich an die Ombudsstelle wenden, wenn

  • Sie Informationen über Ihre Rechte und die Ihres Kindes wünschen, die aus dem Anspruch auf Leistungen nach dem SGB VIII entstehen
  • Sie nicht wissen, wer Sie unterstützen kann und für Sie zuständig ist
  • Sie sich durch das Jugendamt nicht ausreichend beraten, betreut und beschieden fühlen
  • Sie Ihre Rechte oder die Ihres Kindes in einer Erziehungshilfe (z.B. Heimunterbringung, Betreutes Wohnen, Pflegefamilie) nicht ausreichend berücksichtigt sehen

Die Beratung und Unterstützung durch die Ombudsstelle ist für Sie kostenfrei!

Kontakt

Sabine Mauser
Projektleiterin Ombudsstelle
Telefon: 069/67727772
info(at)ombudsstelle-kinderrechte-hessen.de